Grüner DracheMah Jong Club Steiermark

< Jahreswechselfeier 2019 und Clubmeisterschaft Jahr des Hundes
08.04.2019 16:26
Kategorie:
Von: Anton Aldrian

Austrian - Italian Gourmet Cup 2019 Part 2


Am 6. und 7. April 2019 fand in Gemona/ITA Teil 2 des Austrian - Italian Gourmet Cup`s 2019 statt.

Mit 68 Spieler/innen aus 6 Nationen (ITA, FRA, RUS, SUI, GER, AUT) war das Turnier ausgezeichnet besucht. Mit italienischer Gelassenheit wurde das Turnier mit leichter Verspätung gestartet. Gespielt wurden 7 Runden.

Das Teilnehmerfeld war sehr ausgeglichen, denn die ersten 10 Plätze waren nur durch 3 Tablepoints getrennt. In dieser engen Entscheidung konnte sich schließlich Martin Scheichenbauer AUT mit 21 Punkten den Sieg holen. Platz 2 ging an Valentina Morigi und den 3.Platz belegte Daniela Natali, beide aus Italien. Die Plätze 4 bis 10 waren nur durch einen Punkt und die Quoten getrennt.

Qian Vollmann-Gao, Platz 24 und Maria Aldrian, Platz 32 vertraten den Grüner Drache Mah Jong Club Steiermark durchaus angemessen und konnten sich mit ihren Platzierungen in der ersten Hälfte der Ergebnisliste wiederfinden. Für Toni Aldrian der auf Platz 63 landete war es ein Gourmet-Ausflug nach Italien. Unsere Beutesteirer Norbert Tschinkel und Johanna Bernkopf konnten sich mit den Plätzen 38 und 39 ebenfalls im Mittelfeld klassieren.

Außerdem gab es noch einen Teamevent, welchen das Team "#Masti" aus Italien gewinnen konnte. Platz 2 ging an das Team "Hu are all these people?" aus Russland mit Gast Marco Montebelli aus Italien. Platz 3 belegte das französische Team "ABC mahjong".

Alle Platzierungen des Einzelwettbewerbes sowie das gesamte Teamergebnis gibt es wie immer als Anhang nachzulesen.

Den Gourmet Cup 2019, die Kombination des Turnieres in Gurk und des Turnieres in Gemona gewann Marco Montebelli aus ITA. Platz 2 ging an den Sieger des Turnieres in Gemona Martin Scheichenbauer aus AUT. Platz 3 belegte Marco Bazzocchi ITA, noch vor dem hohen Favoriten Alexander Doppelhofer AUT, welcher kein gutes Wochenende erwischte und sich schlußendlich mit dem undankbaren 4.Platz begnügen musste.

Auch das Gourmet Cup Gesamtergebnis 2019 ist im Anhang ersichtlich.

Das "Hotel Willy" erwies sich wie in der Vergangenheit als würdiger Austragungsort für den Gourmet Cup und kredenzte neben dem guten Essen als Abschluß noch eine Torte.

Für den Grüner Drache Mah Jong Club Steiermark

Toni Aldrian

190406_07_Gemona.pdf1.0 M

Gemona Sieger Martin Scheichenbauer mit Organisator Gianfranco Piancastelli

Teamevent Sieger Masti (v.l. Elisa Foschi, Luca Gavelli, Ombretta Tassinari, Valentina Morigi

Die Gourmet Cup Sieger (v.l.) Martin Scheichenbauer Platz2, Sieger Marco Montebelli, Platz3 Marco Bazzocchi

Team All Green (v.l.) Andreas Riha, Eberhard Riha, Maria Aldrian, Toni Aldrian

Ins Spiel vertieft