Grüner DracheMah Jong Club Steiermark

< Mah Jong für Anfänger/Innen - Theorie und Praxis
17.04.2018 19:15
Kategorie:
Von: Anton Aldrian

Austrian - Italian Gourmet Cup 2018 Vol. 2


Am 14. und 15.04.2018 fand in Italien das Gemona Open 2018 statt.

Insgesamt 72 SpielerInnen aus 7 Nationen stellten sich der Herausforderung 7 Runden zu je 120 Minuten Mah Jong zu spielen. Als Spielort diente wie immer das Hotel "Willy" in Gemona.

Nach harten 2 Tagen konnte sich schließlich der Italiener Marco Foschi mit dem Turniersieg krönen. Den ausgezeichneten 2.Platz belegte der Badener Norbert Tschinkel, der ja auch Mitglied des Mah Jong Club Grüner Drache Steiermark ist, wo er das Amt des "Masters of Ceremonies" inne hat. Somit ist sein Erfolg auch für den "Grünen Drachen" sehr erfreulich. Den 3.Platz belegte Valentina Morigi aus Italien.

Der Mah Jong Club Grüner Drache Steiermark gratuliert recht herzlich den Gewinnern.

Gleichzeitig mit dem Gemona Open 2018 wurde auch der Austrian - Italian Gourmet Cup 2018 Vol. 2 ausgetragen. Hier konnte sich unsere Qian Vollmann-Gao trotzdem sie im Gemona Open nur Platz 32 erreichte den Gesamtsieg holen. In einer denkbar knappen Entscheidung setzte sich Qian bei Punktegleichheit nur durch die Scorepunkte vor den Italienern Francesco Martini (Platz 2) und Giacomo Ferruzzi (Platz 3) durch. Damit ist das nach dem Sieg in Gurk bereits der 2. große Erfolg von Qian Vollmann-Gao.

Der Mah Jong Club Grüner Drache Steiermark gratuliert dir liebe Qian ganz herzlich.

GourmetCup2018_gesamt.pdf45 KAlle_Gourmet_Cup_Gewinner.pdf46 K

Die Gourmet Cup Siegerin 2018 Qian Vollmann-Gao

Qian mit dem Roberto Eleganto Award

Die Sieger des Gemona Open 2018 (v.l.) Norbert Tschinkel Platz 2, Marco Foschi Platz 1, Valentina Morigi Platz 3